Am Anfang paddel ich mit dem Kanu 1m unter der Zivilisation

360 content

choose “watch on youtube” for 360*

https://www.youtube.com/watch?v=NgmvXwadfqA&list=UUz_i8LEa4RRPt8KHp-pFH6Q&index=13

Sur mon vélo, j´atteins les limites de l´atmosphère en une demi-heure , ça ne fait que 14 km

Mit Unterstützung des Arbeitsstipendiums der hessischen Kulturstiftung konnte ich mich die letzten zwei Monate langsam an einen VR_Film und die Ästhetik und Narration eines 360 Grad_films herantasten. Gerade stelle ich einen Antrag bei der Stiftung Kulturfonds. Wenn die einsteigen, könnte ich bis zu 4 Meter unter der Zivilisation paddeln. Da wird es dann interessant. Ich habe aber bereits seit zwei Jahren an cyan_rot-brillen 3d verfahren geforscht. Die Filme “”Mein Onkel putzt im AkW Stade” und “Wie schlachte, zerteile und koche ich ein Zebra” hatte 2019 im Harun Farocki Institut/ silent green Kulturquartier und in der temporären Galerie Rheinische Straße/ Dortmund als “Kino aus dem Einkaufswagen” Premiere.

https://vimeo.com/manage/494861232/general

cyan_rot_Brille:

Für die VR-Anfänger unter Euch: Wenn Ihr die folgenden Video_skizzen in der youtube-app auf Euren Telefonen öffnet könnt Ihr sie in 360 Grad sehen. Also Smartphone in Schuhkarton kleben, Gummiband über die Ohren und los geht´s:

Ich habe noch nichtmal begonnen zu zeichnen. Ich habe nur etwas hergestellt was so tut als wäre es eine Zeichnung.

https://youtu.be/1lZMAiIrmSY
Paddle on the opposite side of the canoe your partner’s paddling on. 
funded by
Ermöglicht durch ein Projektstipendium der Hessischen Kulturstiftung 2020:

https://michelkornblog.wordpress.com/2017/05/11/blog-post-title-4/

%d bloggers like this: